Gradtage Übersicht 2001-2022

 

Immer aktuell unter Gradtage 2022

2022
2021
2020
2019
 
2018
 
2017
 
2016
 
2015
 
2014
 
2013
 
2012
 
2011
 
2010
 
2009
 
2008
 
2007
 
2006
 
2005
 
31.12.2004
 

2003

 

2002

 

2001

 

Erklärung der Begriffe:

 
Heizgradtage:
Berechnung: Liegt der Temperatur-Mittelwert des Tages unter dem einstellbaren Basiswert (18°C) wird die Differenz vom aktuellen Mittelwert zum Basiswert zu den Heizgradtagen addiert.
-> Amerikanische Berechnung der Heizgradtage.
 
Kühlengradtage:

Berechnung: Liegt der Temperatur-Mittelwert des Tages über dem einstellbaren Basiswert (18°C) wird die Differenz vom aktuellen Mittelwert zum Basiswert zu den Kühlengradtagen addiert.

 

 
Wachstumsgradtage

Berechnung: Liegt der Temperatur-Mittelwert des Tages über dem einstellbaren Basiswert (5°C) wird die Differenz vom aktuellen Mittelwert zum Basiswert zu den Wachstumsgradtagen addiert.

 

 
X-Heizgradtage

Berechnung: Liegt der Temperatur-Mittelwert des Tages unter dem einstellbaren Basiswert (12°C) wird die Differenz vom aktuellen Mittelwert zum Cutwert (20°C) zu den Gradtagen addiert.
-> Europäische Berechnung der Heizgradtage

 

Die Definition vom DWD mit Links auf ausgewählte Deutsche Stationen mit Gradtagen.

 

homeHome